Frage:

Ist es heute immer noch nötig, einen Haushaltvorrat an Lebensmitteln einzulagern und wenn ja, welche Artikel eignen sich speziell dazu?

 

Antwort:

Die Weltlage hat sich so verändert, dass eine Einlagerung von haltbaren Lebensmitteln nicht mehr notwendig ist. Wir geben der Bevölkerung jedoch den Rat, einen Haushaltvorrat anzulegen, der den Energiebedarf für 14 Tage pro Person decken kann. Genauere Informationen können einer modernen Broschüre entnommen werden, die bei folgender Adresse gratis bezogen werden kann:

 

Bundesamt für wirtschaftliche

Landesversorgung

3003 Bern

Telefon +41 31 322 21 56

Telefax +41 31 322 20 57

info(a)bwl.admin.ch

www.bwl.admin.ch

 

<< Zurück